L95CR

Basierend auf unserem erfolgreichen L95 entwickelten wir eine Cruising-Variante mit einer großen, abgesenkten Liegefläche im Achterdeck für mehr Badespaß und Erholung. Zudem wurde das Handling vereinfacht, indem wir die Backstagen eingespart haben und serienmäßig einen E-Motor einbauen. Diese Neuerungen machen das L95CR besonders attraktiv für Familien und Einhandsegler.

Galerie

Mit seinem modernen Deckslayout steht es für Segelspass und Erholung zugleich. Machen Sie sich hier ein Bild von unserem L95CR.

Regatta Termine

Für unsere Boote besteht ein umfangreiches Regatta-Angebot. Hier finden Sie eine Übersicht über die Veranstaltungen in 2016.

Prospekt

In unserem Prospekt finden Sie alle wichtigen Informationen und Preise zu unserem L95CR. Vom Lieferumfang bis hin zum Zubehör.

Konstruktion / Entwicklung

Das erhöhte Freibord bietet mehr Komfort und Sicherheit beim entspannten Dahingleiten auf den Seen. Natürlich wird auch das L95CR mit dem komfortablen Batten Car System ausgestattet, welches ein spielendleichtes Setzen und Bergen des Großsegels ermöglicht, ohne dass das Boot dabei an Sportlichkeit verliert. Optional zu den Spinnakern mit 55m2 und 65m2 bieten wir auch einen Gennacker mit 75m2 an. Und trotz all dieser Neuerungen ist die Teilnahme an L95-Klassenregatten erlaubt. Das sind die wesentlichen Unterschiede zum L95 :

  • Pendellager für Ruderwelle
  • Große Abgesenkte Liegefläche im Achterdeck
  • Leicht zu bedienende Fock
  • Erhöhtes Freibord (8cm mehr gegenüber L95)
  • Serienmäßiger E-Motor
  • Keine Backstagen
  • Farbige Außenhautlackierung lieferbar
  • Deck in reiner Teakausführung möglich

Hauptabmessungen

Beschreibung Abmessungen
Länge über Alles 9.05 m
Breite über Alles 2.01 m
Tiefgang 1.10 m
Gewicht 1300 kg
Ballast 650 kg
Segelfläche 30 m2

Vorteile gegenüber traditionellen Holzbooten

  • Der aus sechs Furnierlagen formverleimte Rumpf ist absolut wasserdicht, weist kein Quellen und Schwinden und keine Rissbildung im Winterlager mehr auf
  • Die dauerhaften Lacksysteme ermöglichen längere Überholungsintervalle
  • Das große bequeme Cockpit mit niedrigem Süllrand im Sitzbereich, hohem Wellenbrecher und die abgesenkte Liegefläche im Heck bieten Komfort in allen Situationen
  • Zwei Abschottungen mit insgesamt ca. 3.000L Auftriebsvolumen halten das Schiff im Fall eines Vollschlagens für geraume Zeit über Wasser
  • Die funktionelle und hochwertige Beschlagsausrüstung der Firma "Harken", sowie speziell angefertigte Edelstahlbeschläge, machen die Bedienung auch bei starkem Wind komfortabel und sicher
  • Zwei leistungsstarke elektrische Bilgenpumpen mit Schwimmschalter erleichtern das Trockenlegen des Cockpits
  • Der strömungsintegrierte Flanschmotor mit Faltpropeller bringt Sie sicher zurück in den Hafen

Galerie

L95CR L95CR L95CR L95CR L95CR L95CR L95CR L95CR L95CR L95CR L95CR L95CR L95CR L95CR L95CR

Schicken Sie uns eine Nachricht

Kontakt